KVNTGRD300 - Sommerfest im Pavillon
Videoinstallation, 2015





Während des Festivalsommers anlässlich des 300. Geburtstags der Stadt Karlsruhe fand auf der Aussenbühne des Pavillons das Sommerfest der Kunst- und Kulturplattform Kavantgarde statt.

Ein bunter Mix aus Rap, Indie und elektronischer Tanzmusik lockte die Karlsruher Nachtschwärmer in den Schlossgarten. Junge stadtbekannte Künstler aus Karlsruhe feierten zusammen den Karlsruher Stadtgeburtstag. Für ein sommerliches Festivalfieber sorgten dabei die Live-Shows von Le Grand Uff Zaque, MAS, La Petite Rouge, Schote, Fait Du Prince und der VJ Thorsten Schwanninger.

Auf der Plane des Pavillons wurden hinter den Live-Acts zwei große Projektionen mit 2-Kanal-Video bespielt.

zurück